The best Tranny-Movie ever


Share it now!

Becky stellt auf Ihrer Webseite die Frage nach dem besten Trannyfilm ever.

Ihre Vorschläge beinhalten, (wie sollte es auch anders sein) Filme wie Tootsie, Mrs Doubtfite, The Rocky Horror Picture Show und viele weitere wie natürlich auch Priscilla Queen of the Desert.

Komischerweise fehlen The Birdcage in Original- und Robin Williams – Version sowie natürlich der deutsche Film Agnes und seine Brüder. Hier unter Transgender in Filmen finden sich übrigens die auch meiner Meinung nach besten Trannyfilme.

Die besten Filme dürften sich also unter 5-10 Filmen aufteilen. Meine ureigenste Meinung folgt hier:

And here are the Results of the (my) German Jury
Top drei Tranny Movies ever:

Platz 3
Manche mögen’s heiss

Alleine der Schlußsatz “Niemand ist vollkommen” bei der Demaskierungsszene ist es Wert, den ganzen Film gesehen zu haben.

Platz 2
The Rocky Horror Picture Show

Ich sage singe nur: “I’m Just a sweet transvestite” und jeder sollte wissen, warum dieser Film (mindestens) auf Platz 2 gehört.

Top 1
Priscilla – Queen of the Desert

Lange bevor ich selber ans Rumtransen gedacht habe, kannte ich schon das ein oder andere Problem, das in den Kreisen vorkommen kann. Zickige Transen, Stöckelschuhe, das richtige oder falsche Dress zur richtigen Zeit und bei einigen Mädels viel zu viele Emotionen. Ein Freund hat diesen Film in englisch von seinem Australien-Austausch mitgebracht, wo er bereits Kult war.

Im Film fahren zwei Drags und eine Transsexuelle in einem rosa Greyhound Bus durch Australien und erleben so einiges. Der Film ist ein kleines bißchen so, wie der Film mit Wesley Snipes von dem ich den Namen nicht mehr kenne. Nur älter und viel viel besser.

Übrigens, wer Englisch kann sollte ihn sich auch mal auf englich anschauen. So oft wie in diesem Film wird wohl kaum in einem anderen Film das kleine F-Word vorkommen.

Trotzdem ist dieser Film wohl der Beste aus dem Metier “Lassen wir mal Transen vorkommen – das findet schon seine Zuschauer” und hat zum Beispiel für seine Kostüme einen Oskar verdient – und bekommen.

Aber wenn es ein “best Tranny-Movie ever” gibt, dann leider auch ein “worst Tranny Movie ever“.

 

thematische Beiträge:
Best Tranny-Movie ever
Worst Tranny-Movie ever
Priscilla queen of the desert

 

 

Diese Seite wurde mit folgenden Suchen gefunden:
best trannie film ever, best tranny movie, blog transgender movie, englisch tranny, movie transen, movie trany tranny-movies, trannyfilme (2), tranny blogs (2), tranny movies, tranny priscilla (2), trany movies, tranny, Transgender Movies


Share it now!

suchen

&esrc=s, trannyfilme, , tranny filme, besttrannygalleries, german trannys blog, besttranny in berlin, trannys suchen ihn wo?, tranny auf deutsch, shemalel movie blog, german trannys, tranny sich selbst film, deutsche trannys, germany trannyfilme, deutsche tranni com de, transgender movies, tranny berlin, best tranny movie ever , besttranny, deutche trannys film

2 Gedanken zu “The best Tranny-Movie ever

  1. Pingback: Zoes Transgender Blog » Vote the best Tranny Movie ever (Blog Archiv)

  2. Also, “der Film mit Wesley Snipes von dem ich den Namen nicht mehr kenne” ist:
    “To Wong Foo – Thanks for Everything, Julie Newmar”.
    Es handelt sich um das amerikanische Remake von “Priscilla”, daher ist auch der Inhalt so ahnlich… :-)

    Julie Newmar wiederum war die erste “Catwoman” in der “Batman”-Serie aus den 60er Jahren, und wenn Du mal nach Bildern von ihr suchst (den Namen in Google einzugeben reicht schon), dann wirst Du Dich sicher über ihren sexy Dress freuen. Wahrscheinlich hast Du auf der einen oder anderen Party sowas in der Art auch schon live gesehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>