Primark Berlin

„Oh das ist so geil, ich fühle mich wie im Paradies – im 7. Himmel“

Zitat eines Mädels, das mit leuchtenden Augen und einer prall gefüllten Tasche durch den neuen Primark Berlin Store im Schloßstrassencenter lief.

Ich hab das gefühl, als wird dieser Laden ein riesen-Erfolg

Zitat eines Security Mannn des Primark Stores zu seinem Kollegen, die kopfschüttelnd auf die Menge schauten.

Primark Tasche 12 €

ich weiss nicht genau, aber irgendwo im Internet auf Facebook las ich ich vom neuen Primark Store, der letzte Woche in Berlin eröffnet wurde und mit „Amazing Fashion, Amazing Prices“ wirbt… 5000 m² groß und wohl toll.

Um mal zu sehen,ob das stimmt, setzte ich mich in mein Auto, fuhr einen riesen umweg, weil ich Steglitz mit Zehlendorf verwechselte und erst in Zahlendorf mein Iphone nach der richtigen Adrsesse fragte.

Primark Schuhe 18 € + 15 € + 12 € = 45 €

Egal, ich kam auf jeden Fall heil an und muss gestehen, der Werbespruch erzählte nicht zu viel. Wirklich tolle Kleidung in offensichtlich wirklich guter Qualität zu spottgünstigen Preisen.

Wer dachte, H&M wäre günstig… vergesst es, wer den Aisa-Import Shop für Schuhe um die Ecke günstig findet, vergesst auch den. Primark ist genial. Und auch ich konnte nicht an mich halten.

Kleid 17 € + BH 8 € + 2 x 4 € = 33 €

Gleich drei Paar Schuhe, eine tolle Tasche, ein Kleid, BH, 2 Slips für sage und schreibe nur 91 €… Alleine schon die drei Schuhe und die Tasche für gerade mal 57 €… und all das in toller Qualität… Ich meine Halloooooo? H&M, Pimkie, Tally Weill nehmt dass… Achja und alle Schuhe bis Größe 42 !!! hallo Janka 🙂

und in ein paar Wochen ist der laden vielleicht auch nicht mehr ganz so voll von seligen Mädels, wie am vergangenen Wochenende …

Ich auf jeden Fall habe mich schon einmal in den Laden verliebt. Leider ist er so weit weg… aber es soll ein zweiter store am Alexanderplatz kommen… nur wo ist da so vielPlatz?

Perücken günstig

Perücken günstig bei Ebay kaufen?

perücken günstig

Manchmal ist günstig aber auch zu teuer…. In diesem Fall vielleicht, denn ich fragte mich, „wo finde ich Perücken günstig?“ .. und schaute einmal wieder bei Ebay nach Perücken..

Etwas verwundert nahm ich ein Angebot zur Kenntnis, dass ich kaum glauben konnte: Eine Echthaarperücke wirklich billig zum Schnäppchen. Genaugenommen für einen Euro:

Neue stilvolle hochwertige Echthaar Perücken, Geschenk

Ich bot natürlich mit und gewann die Auktion. Eine Echthaarperücke für 6,09 € plus 17 € Versand. Das ist wohl die definition von Perücken preiswert, für den Preis bekommt man kaum Kunsthaare und ganz sicher keine Perücke mit echten Haaren… Dummerweise ist das mittlerweile fast fünf Wochen her und ich befürchte, dass dieser Versuch, eine Perücke kaufen zu wollen, vielleicht doch zu teuer gewesen sein könnte. Ich glaube ich könnte mich sogar mit einem Zollbesucht anfreunden, sodenn ich eine grüne Karte bekomme, woran ich kaum noch glaube…

Aber mich würde auch zu sehr interessieren, ob die Perücken eher günstig oder doch vielleicht eher billig sind. Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Qualität gut sein kann, obwohl Echthaar und Front Lace. Wenn ja, dann kaufe ich nur noch dort 🙂

Kuba – Zigarren kaufen

29.10.2009 Cayo Largo Del Sur –
Zigarren kaufen…

kuba-zigarren

mein vorletzter Urlaubstag, den ich nicht weitesgehend mit fliegen in die Heimat verbringe war vor allem mit entspannen verbunden. Schlafen, essen, Sonnen, mein Buch zu Ende lesen, essen, im Schatten liegen, schwimmen, bloggen, Mojito trinken.

Ich habe gemerkt, dass die Mojitos hier ganz passabel sind, wenn man sie sin aromatic bitter bestellt …und das tat ich reichhaltig zusammen mit zwei Mädels aus Süddeutschland (Namen und Heimatstadt tut hier nichts zur Sache), die schon mit mir nach Cayo Largo del Sur geflogen waren und die vorher ebenfalls in Havanna waren….

Dort, erzählten sie mir, hätten sie zu einem klasse Preis echte Zigarren gekauft. Dazu waren sie zu irgendwem in die Wohnung gegangen und da waren sie tatsächlich vieeel billiger als in der Fabrik, wo sie ja extrem teuer gewesen seien.

….In jedem Havanna Reiseführer steht ziemlich klar, eindeutig und deutlich, dass man keinem der vielen netten Menschen folgen soll, die einem auf der Strasse echte Havannas anbieten… im besten Falle seien die nämlich aus irgendeiner Zigarrenfabrik gestohlen, im Normalfall aber aus Tabakresten von Laien zusammengeschusterte Tabakdinger, die mit echten Havannas in etwa so viel zu tun haben, wie die meisten Louis Vuitton Handtaschen auf einem Markt in Ankara mit echten – nix nämlich.

Nun, ich fragte mich die ganze Zeit, wer denn so dämlich sei, auf irgendwelche Strassenhändler reinzufallen, die „echte Havannas“ verkaufen und mir wurden so oft kubanische Zigarren angeboten, dass ich mich die ganze Zeit fragte, wie die Händler – die ja eigentlich auch nur Vermittler sind, überhaupt überleben… Nun, es gibt diese Touristen tatsächlich, die genau das tun, was der Reiseführer verbietet.

Aber ihr Argument, dass sie selber nicht rauchen und die Freunde, denen sie die schenken wollen, eh den Unterschied nicht bemerken, war schon stichhaltig… Wie Janka schon sagte, wenn die Repliken von Louboutins so gut sind, dass eh keiner den Unterschied sieht, was ist dann schlecht daran… Ich weiss natürlich, dass Frau Wolf das im Zuge der oben genannten Taschen gänzlich anders sieht.

Nur die Idee, eine der beiden Zigarrenkisten, die die beiden gekauft haben über Ebay zu verkaufen und so mehr als den eigentlichen Preis wieder hereinzuholen, halte ich für ein gewagtes Unterfangen, denn Havanna Fakes bleiben eben Havanna Fakes, auch wenn ein echtes Cohiba drauf steht.

Laptops billiger

Laptops billiger bei Saturn kaufen.

Neue Ausstattung braucht der Blogger – zumindest, wenn die alte die Biege macht…. Freitag Abend als ich nach Hause kam und sie üblich meinen Laptop einschaltete, tat sich … nix!

Nix ist in etwa das aller allerletzte, was ich von meinem Laptop erwarte. Er hat anzufangen zu surren, von mir auch, zu lüften und der Bildschirm hat anzugehen, bis ich die typische Windows-Melodie höre. All das passiert e aber nicht. Nicht beim ersten Mal und nicht die anderen gefühlt achthundertdreiundsiebzig Male, die ich versuchte, mein Laptop einzuschalten.

Ich fühlte mich wie im bösen Märchen, wo kleine Kinder ohne Abendbrot ins Bett müssen. Für mich bedeutete das ohne Internet und ohne Bloggen ins Bett.

Das geht einen Tag gut, mehr als diesen einen Tag ohne mein Laptop und somit auch ohne Internet hält mein Internet-Sucht Gen allerdings nicht aus, also fuhr ich zu Media Markt und erschrak darüber welche Preise, die sich so für Laptops vorstellten und was für Drecksdinger man dort dafür bekommen sollte.

Ich dachte sogar kurzzeitig daran, mir einen EeePC zu kaufen, aber auch der lag bei 399  für ein 10″ Bildschirm und darunter sind ist auch ein Netbook nicht wirklich benutzbar. Glücklicherweise kaufte ich es nicht, sondern fuhr noch einmal zu dem Saturn, von dem ich wusste, dass es öfter mal Ausstellungsstücke für tolle Produkte gibt. Vielleicht finden sich da ja auch ein paar tolle Laptops billiger als man sie woanders erwarten würde.

Es gab welche, beispielsweise einen R509 von Samsung für 475 € also immerhin 18,50 € günstiger, als selbst billiger.de das günstigste Angebot zeigte und immerhin 70 € günstiger als Saturn das laptop selber ausgezeichnet hat… Ja genau ausgezeichnet. Ich laufte es, und nahm es mit.

Es ist schneller, besser, mit mehr Arbeitsspeicher ausgestattet, schwärzer und billiger als mein latztes Laptop. Ich glaube ich habe ein ganz gutes Schnäppchen gemacht. Ich brauchte eben schnell ein neues, so ohne Bloggen und Internet geht es eben dann doch nicht. Ich kann mir nicht viele bessere Investments als ein Laptop vostellen.

Das Leben muss ja weitergehen. Hilft ja nix.