CSD Berlin

CSD Berlin 2010.

CSD Berlin

So, ein drittel meiner diesjährigen CSD Tour ist beendet und ich sitze ziemlich fertig und mit einigen Blasen vor meienm Laptop und lasse die Partys des CSD Berlin eben CSD Partys sein und mache mir einen Geruhsamen Abend mit der CSD Reportage und Mary und Gordy auf RBB.

CSD Berlin 2010

Schön wars – und das war eigentlich garnicht zu erwarten. Der Wetterbericht erzählte von 14-16 Grad und 70 %iger Regenwahrscheinlichkeit… Grausam und ekelig… Der Schirm wurde aber während der gesamten Parade nicht gebraucht und es kam sogar teilweise die Sonne raus und wir brauchten nicht zu frieren…. Das war nicht zu erwarten.

CSD Berlin Bilder

Mindestens genauso unwahrscheinlich war aber, dass wir so pünktlich waren, dass wir fast hätten Wowi helfen können, das Regenbogene Band zu zerschneiden, dass die Künast bereits vorher zerrissen hatte. Nimmt sie ihm einfach so seinen Job weg. Das hatte Symbolcharakter. Egal, wir kamen ein Paar Minuten später an und machten uns auf den Weg auf die fünfeinhalb Kilometer weite CSD Berlin Strecke.

CSD Berlin Fotos

Nicht allerdings um zwischendurch noch einen kleinen Abstecher bei Starbucks zu machen, wo Mel an Touristen und CSD Berlin Besucher Kaffee und Mel-ch servierte.. Okay, ich gebe zu, dass war jetzt ein ganz schlechter Kalauer, aber Mel kam irgendwie an diesem Tam kaum zum Bedienen, musste sie doch für massenweise Fotos gerade stehen..

CSD Fotos

Wir selbstverständlich auch, so gehört sich das ja auch, allerdings gibt es dieses Jahr nicht ein Foto, dass sowohl Sheila als auch Janka sowie mich auf einem Foto zeigt, denn ich hatte den Elfinnen, versprochen, mich entweder einige Meter vor oder hinter Ihnen zu bewegen, da meine Regenbogenfarbenen Zönix Flügel ansonsten doch in der Lage sind, auch wirklich jedes Foto zunichte zu machen.

CSD Berlin Bilder 2010

Nun hatte ich mich ja mit der Aussage „Tatjana mach schon mal die Titelblätter frei“ zum diesjährigen CSD Berlin aufgemacht, und auch, wenn das natürlich Illusorisch ist, kam meine Kostüm doch ziemlich gut an. Schon ohne Flügel großartig anzuschauen, gab es doch beim Flügelausbreiten eine ganze Menge aahs, oohs und teilweise Szenenapplaus und laufende Fotografen, die dieses noch auf Bilder bannen wollten. So lob ich mir das.

CSD Berlin Fotos 2010

Irgendwie ist es aber jedes Jahr wieder erstaunlich, wie wenig Bilder der tausenden, die geschossen wurden,dann auch tatsächlich irgendwo im Internet landen.. Was machen die alle damit, wenn nciht ins Netz zu stellen???Ich habe keine Ahung, aber vielleicht liegt es auch einfach daran, dass sie nichts geworden sind, weil ich nicht ganz drauf bin… oder eher id eFlügel, denn in der Breite war wirklich 16:9 angesagt. Zumindest hat es ein DPA Fotograf geschafft und mich in die Bilderrotation gebracht, die man auf diversen Online Medien sehen kann. – Was meine Schneiderin im Übrigen sehr freut.

CSD Berlin 2010 Bilder

Aber was die Breite meiner Flügel angeht, es gab auf der strecke des CSD Berlin wirklich an einigen Stellen kaum genug Platz rechts und links, damit ich nicht hätte befürchten müssen, irgendwem die Augen ausstechen zu müssen… aber das passte schon. Was die Strecke angeht, so bin ich mir selber noch nicht ganz kler, wie ich das finde… Kürzer finde ich toll, an der Siegessäule vorbei finde ich auch toll, aber irgendwie fehlte der Schmelztigel am Potsdamer Platz, wobei hingegen der Tierpark an einigen Stellen minder spannend war.

CSD Berlin 2010 Fotos

Aber insgesamt war es ein toller CSD Berlin, Wetter gut, Stimmung gut, mehr Besucher als in den Vorjahren und nicht viel mehr Blasen an den Füssen als im Vorjahr, als wir – wie Sheila einwand – noch Jung waren… was sind wir dann heute frage ich mich….? Egal… Identisch wie in den Vorjahren, kehrten wir auch dieses Jahr wieder zum Abschluss der Parade bei Vapiano ein…

CSD Berlin Photos

CSD Bilder

CSD Bilder

CSD Bilder Berlin

Bevor der eigentliche Artikel com CSD Berlin fertig ist, werde ich schon mal einige CSD Bilder posten. Denn das ist es ja eigentlich, wonach die große Masse der Besucher heute und morgen sucht. Bilder, Bilder, Bilder und daneben noch ein paar Fotos. Was ich schreibe interessiert ja vermutlich eh die wenigsten 🙂

CSD Bilder

Also Viel spaß mit meinem CSD Bilder Eintrag zum CSD Berlin 2010.

hier finden sich dann weitere CSD Bilder vom Christopher Street Day 2010 in Berlin

Peep Shoppingnacht

Peep Shoppingnacht

peep shoppingnacht

Wow, das hat ja fast schon Spamcharacter, was die Jungs und Mädels der diesjährigen Peep Shoppingnacht so veranstalten… Ich glaibe ich habe mittlerweile auf 6-7 Wegen herausgefunden, dass es auch dieses Jahr am CSD Berlin Wochenende wieder eine Peep Shoppingnacht in der Gallerie Lafayette gibt.

Dieses Jahr wird es dazu allerdings eine Nacht im Gegensatz zur „night“ im letzten Jahr und es wird eine Animal Instinct Party. Die Musik wird von Nina Queer und Gloria Viagra aufgelegt, ich glaube, das war im letzten Jahr auch so. Anders ist, dass es dieses Jahr eine Wahl zur MISS MANNEQUIN! geben wird, die erstaunlicherweise eine Drag Queen Wahl ist.

Das ist dann übrigens auch der Grund, warum ich darauf mittlerweile schon auf 7 Wegen gestoßen wurde. Trotzdem werde ich selber dort nicht mitmachen, weil mir der CSD Berlin 2010 – sprich die CSD Parade am Tag darauf wichtiger ist. Ich komme dann einfach zum Schauen und Berichten

…aber die Jungs suchen offensichtlich noch, insofern ist jede Drag aufgeruffen, dort mitzumachen.

HIGHLIGHT: DIE WAHL ZUR MISS MANNEQUIN!

Zwischen 20 und 24 Uhr kann man eine einzigartige und schillernde Welt betreten und sich von sexy Animationen mitreißen lassen.

Ein Highlight ist die Wahl zur „MISS MANNEQUIN“, bei der alle Drag Queens aufgefordert sind sich in Schale zu werfen und sich neben dem Titel einen der tollen PREISE  zu sichern… Alle die Lust haben sich der Herausforderung zu stellen und an der Wahl zur schönsten Drag Queen des Abends teilzunehmen, können sich anmelden unter: sm@creativelaboratory.de, Betreff: „Miss Mannequin“.

Es gibt 80,- € auf die Hand und die Gewinnerin bekommt 500,-€ und viel Champus…wurde mir berichtet, es kann aber auch ein Gutschein der Galleries Lafayette sein. Dazu kommt auf jeden Fall auch noch ein Beitrag in meinem Blog 🙂

Galeries Lafayette-PeepShoping-51126

Transen Bilderrätsel

Transen Bilderrätsel
oder: Haare und Titten

janka kroft

Es geschah am letzten Wochenende, da ich meine Kamera auf ein paar – etwas schief – aber ansonsten doch gut herausgestellte Titten richtete, und den Auslöser drückte, wie es dazu kam, dass ich weniger Sekunden später ebendieses mit einem Büschel Haare machte, weiss ich nicht mehr – was übrigens nicht am Alkohol lag, denn ich verbrachte den Abend vollkommen ohne Feuerwasser.

Auf jeden Fall meinte das gesuchte Objekt wortwörtlich: „Haare und Titten, alles was XXXXX ausmacht.

Ich finde ja, dass sich die gesuchte Person hierbei unter einen Scheffel stellt, denn mir sind auf anhieb mindestens noch zwei weitere Dinge eingefallen, die die gesuchte Person ausmachen: High Heels und Cola Light und vor allem letzteres schliesst schon ziemlich viele Personen aus.

Jetzt bitten wir gesuchte Person noch um eine typische Handbewegung.

….Danke.

Und welches Schweinerl hätten sie gerne?

… Das rosafarbene, das hätte ich mir gleich denken können.

Nun liebe Rategemeinde. 10 Fragen sind offen, es sind wie immer 50 D-Mark zu gewinnen.

Ihre Fragen bitte.