Model Coaching gratis

Als ich heute in meinen Facebook account schaute, fand ich dort zwei Mails von Rockstar Models vor, die auf ein gratis Model-Coaching hinwiesen, zu dem ich allerdings einige Kriterien hätte erfüllen müssen, von dem eines ganz besonders schwer wiegt, zwar zue ich alles, um dem zu entsprechen, aber wirklich weiblich werden, wer will das schon, wenn man es doch ordentlich hinbekommt, zumindest so zu wirken. 🙂

Unbenannt

Gemeinsam mit starken Partnern initiiert ROCKSTAR MODELS das erste umfassende Model-Coaching Pogramm. Folgende Inhalte werden in einem mehrtägigen Workshop vermittelt:

– Theoriewissen zum Modeljob
(Anmeldung, Steuern, Rechnungen, Märkte)
– Shootingtraining / Posing inkl. Sedcardshoot
– Make-up Schulung
– Laufstegtraining

Die Teilnahme ist für Models komplett kostenfrei !!!
Monatlich können allerdings nur 8-10 Models teilnehmen. Es gelten folgende Kriterien:

– Alter 16-26
– Größe mind. 170cm
– Konfektion max. 36
– noch keine steuerliche Anmeldung als Model
– ernsthafte Absicht den Modeljob hauptberuflich zu betreiben (Anmeldung wird begleitet!)
– anfangs Girls only! später ggf. auch Männer

Gern beantworten wir eure Fragen dazu!

… hmm immerhin mit den Mindestmaßen von 1,70 Metern und der fehlenden steuerlichen Anmeldung als Model kann ich dienen. Immerhin zwei aus sechs. Wer weiss, vielleicht bekommt Alex ja auch irgenwann einmal eine Anfrage, ob er Drag Queens hat….

So erging es Sabena Bash, die einst auf einem mal 100 Drag Queens suchte. Was genau waren noch Drag Queens???

Zumindest wüsste Alex sicher, wo er nachfragen muss.

wer Lust hat, sich zu bewerben, der findet Rockstar Models hier.

Mordanschlag im WM Irrenhouse

Es gibt einige Dinge, die sind gesetzt, wenn es um das irrenhouse von Nina Queer geht. Wenn es Winter ist, ist es brechend voll, wenn es Hochsommer ist, ist es extrem leer. Das letzte Wochenende konnte – man nicht nur von den Temperaturen, die vorherrschten – als Hochsommer bezeichnen und so war es nicht voll.

DSC02326

Weitere Dinge, auf die man sich im Irrenhouse verlassen kann ist, dass es jedes Jahr einen Geburtag für ein weiteres Jahr Irrenhouse gibt und ebenso jedes Jahr ein Weihnachtsirrenhouse, bei dem dann mehr oder weniger besinnlich ins Jahresende hineingefeiert wird. Der dritte feste Termin ist kein jährlicher termin, sondern ein zweijährlicher Termin, denn alle zwo Jahre gibt es ein EM oder WM-Irrenhouse.

Soll noch mal einer sagen, Drag Queens, Transen oder Gays würden nichts von Fußball halten. Dieses erstaunliches aber nicht totzukriegende Gerücht wurde am letzten Wochenende mit zwei Kicker-Tischen, einem Torwandschiessen sowie einer Fussball-lastigen Transenshow wiederlegt… Okay, okay, dem einen oder anderen mögen vielleicht die Fussballer wichtiger sein, als der Fussball, aber was macht das schon.

DSC02346

So konnte ich zum Beispiel an diesem Abend erfahren, dass sich Phillip Lahm nach der WM verheiraten wird – mit einer mir bekannten männlichen Person aus Berlin… Allerdings befürchte ich, dass der Phillip von diesen Plänen noch nichts mitbekommen hat. Wäre aber doch mal etwas aderes, wenn da ein Spielermann neben den gesamten Spielerfrauen sitzen würde.

Nina selber hat ja aus ihrer Zuneigung zu Berlins Arne Friedrich noch nie ein Geheimnis gemacht, wobei ich befürchte, dass auch Arne noch keine ahnung davon hat, wie eben auch der Lukas oder der Philipp, die Nina wieder einmal als Tina Turner hochhalten äääh hochleben liess. Jaja, ich merke soewas, wenn eine Nummer nach zwei Jahren wiederverwertet wird, denn Simply the best von Tina Turner gab es bereits bei der letzten EM 🙂

DSC02338

Neu war allerdings die neue Nummer und sie hatte eine neue Qualität der Dinge, mit denen man so von der Bühne beworfen wird. Das Lied selber war ein Altes, denn Mataina Ah wie Süß kam als Russ Meyers Supervixen auf die Bühne und performte mit zwei wirklich dicken Dingern „eeeerr steeeeeeeht im Toooor im Toooooor im Toooooor und ich dahinter“ Da kann man ja auch schon wieder auf komische Gedanken kommen. Egal das wollen wir hier nicht, denn es gilt einen Mordanschlag auf mich aufzuklären. Ich wurde ja schon mit einigem von der Bühne des Irrenhouse beworden. Konfetti, Wasser, Bier, Konfetti, Mehl, Luftballons, Luftschlangen, Konfetti und ich glaube einmal sogar mit Fleisch, doch dieses Mal übertrieb Mataina. Ihre beiden dicken Dinger entpuppten sich als Fußbälle, die sie mitten in die Menge schmiss. Ich sah den Ball noch angeflogen kommen, dann traf der Ball auf meien Kamera, diese auf meine Nase und dann auf den Boden… Und schwarz wird es… Mataina sollte Handballerin werden, bei dem guten Wurf.

Nicht mit Bällen aber trotzdem mit Fußballmusik – in diesem Falle von Shakira – beendeten die drei Damen Nina, Mataina und Stella DeStroy den Abend, für mich die beste der drei Nummern und die schwungvollste auf jeden Fall

DSC02327

CSD Berlin

CSD Berlin 2010.

CSD Berlin

So, ein drittel meiner diesjährigen CSD Tour ist beendet und ich sitze ziemlich fertig und mit einigen Blasen vor meienm Laptop und lasse die Partys des CSD Berlin eben CSD Partys sein und mache mir einen Geruhsamen Abend mit der CSD Reportage und Mary und Gordy auf RBB.

CSD Berlin 2010

Schön wars – und das war eigentlich garnicht zu erwarten. Der Wetterbericht erzählte von 14-16 Grad und 70 %iger Regenwahrscheinlichkeit… Grausam und ekelig… Der Schirm wurde aber während der gesamten Parade nicht gebraucht und es kam sogar teilweise die Sonne raus und wir brauchten nicht zu frieren…. Das war nicht zu erwarten.

CSD Berlin Bilder

Mindestens genauso unwahrscheinlich war aber, dass wir so pünktlich waren, dass wir fast hätten Wowi helfen können, das Regenbogene Band zu zerschneiden, dass die Künast bereits vorher zerrissen hatte. Nimmt sie ihm einfach so seinen Job weg. Das hatte Symbolcharakter. Egal, wir kamen ein Paar Minuten später an und machten uns auf den Weg auf die fünfeinhalb Kilometer weite CSD Berlin Strecke.

CSD Berlin Fotos

Nicht allerdings um zwischendurch noch einen kleinen Abstecher bei Starbucks zu machen, wo Mel an Touristen und CSD Berlin Besucher Kaffee und Mel-ch servierte.. Okay, ich gebe zu, dass war jetzt ein ganz schlechter Kalauer, aber Mel kam irgendwie an diesem Tam kaum zum Bedienen, musste sie doch für massenweise Fotos gerade stehen..

CSD Fotos

Wir selbstverständlich auch, so gehört sich das ja auch, allerdings gibt es dieses Jahr nicht ein Foto, dass sowohl Sheila als auch Janka sowie mich auf einem Foto zeigt, denn ich hatte den Elfinnen, versprochen, mich entweder einige Meter vor oder hinter Ihnen zu bewegen, da meine Regenbogenfarbenen Zönix Flügel ansonsten doch in der Lage sind, auch wirklich jedes Foto zunichte zu machen.

CSD Berlin Bilder 2010

Nun hatte ich mich ja mit der Aussage „Tatjana mach schon mal die Titelblätter frei“ zum diesjährigen CSD Berlin aufgemacht, und auch, wenn das natürlich Illusorisch ist, kam meine Kostüm doch ziemlich gut an. Schon ohne Flügel großartig anzuschauen, gab es doch beim Flügelausbreiten eine ganze Menge aahs, oohs und teilweise Szenenapplaus und laufende Fotografen, die dieses noch auf Bilder bannen wollten. So lob ich mir das.

CSD Berlin Fotos 2010

Irgendwie ist es aber jedes Jahr wieder erstaunlich, wie wenig Bilder der tausenden, die geschossen wurden,dann auch tatsächlich irgendwo im Internet landen.. Was machen die alle damit, wenn nciht ins Netz zu stellen???Ich habe keine Ahung, aber vielleicht liegt es auch einfach daran, dass sie nichts geworden sind, weil ich nicht ganz drauf bin… oder eher id eFlügel, denn in der Breite war wirklich 16:9 angesagt. Zumindest hat es ein DPA Fotograf geschafft und mich in die Bilderrotation gebracht, die man auf diversen Online Medien sehen kann. – Was meine Schneiderin im Übrigen sehr freut.

CSD Berlin 2010 Bilder

Aber was die Breite meiner Flügel angeht, es gab auf der strecke des CSD Berlin wirklich an einigen Stellen kaum genug Platz rechts und links, damit ich nicht hätte befürchten müssen, irgendwem die Augen ausstechen zu müssen… aber das passte schon. Was die Strecke angeht, so bin ich mir selber noch nicht ganz kler, wie ich das finde… Kürzer finde ich toll, an der Siegessäule vorbei finde ich auch toll, aber irgendwie fehlte der Schmelztigel am Potsdamer Platz, wobei hingegen der Tierpark an einigen Stellen minder spannend war.

CSD Berlin 2010 Fotos

Aber insgesamt war es ein toller CSD Berlin, Wetter gut, Stimmung gut, mehr Besucher als in den Vorjahren und nicht viel mehr Blasen an den Füssen als im Vorjahr, als wir – wie Sheila einwand – noch Jung waren… was sind wir dann heute frage ich mich….? Egal… Identisch wie in den Vorjahren, kehrten wir auch dieses Jahr wieder zum Abschluss der Parade bei Vapiano ein…

CSD Berlin Photos

CSD Bilder

CSD Bilder

CSD Bilder Berlin

Bevor der eigentliche Artikel com CSD Berlin fertig ist, werde ich schon mal einige CSD Bilder posten. Denn das ist es ja eigentlich, wonach die große Masse der Besucher heute und morgen sucht. Bilder, Bilder, Bilder und daneben noch ein paar Fotos. Was ich schreibe interessiert ja vermutlich eh die wenigsten 🙂

CSD Bilder

Also Viel spaß mit meinem CSD Bilder Eintrag zum CSD Berlin 2010.

hier finden sich dann weitere CSD Bilder vom Christopher Street Day 2010 in Berlin