Chicken Royal

Chicken Royal? Solch eine Überschrift klingt irgendwie nach Hamburger Royal TS. Gemeint ist aber der Royal Chicken Club, zu dem Olivia Jones auch diesen Monat wieder ins Byblos gerufen hat.

Und wenn diese Party stattfindest, dann bin ich, wie schon die letzten Monate dabei.

Gegen 0:00 verließ ich meine Wohnung und stöckelte zum Auto, um zu sehen, wie der Nachbar unter mir aus dem Fenster linste. Ich schaute zurück, er versuchte sich hinter der Wand zwischen seinen beiden Fenstern zu verstecken, das klappte aber eher nicht. Und ich scherte mich nicht weiter drum… Vielleicht sollte ich ihm sagen, daß man sich nur hinter Gardinen verstecken kann, wenn man welche im Fenster hat. 😉

Im Gegensatz zum letzten Mal hat man mich dieses Mal auch wieder mit einem „Viel Spaß und ohne Eintritt durchgewunken“ so liebe ich das.

Langsam scheint man mich auch wieder zu erkennen , denn immerhin sprachen mich drei Personen an, die mich kannten. Scheinbar lag das weniger an mir als an dem letzten Royal Chicken Club vor einem Monat. Man fragte mich nämlich wo denn diesmal „meine Freundin vom letzten Mal“ sei. Tja, damit meinten sie wohl Leyla? Wir sind wohl tatsächlich aufgefallen.
Leider hatte ich keine Ahnung… Irgendwo in Köln vermutlich?? Wer mehr weiß darf mir gerne schreiben.

Ansonsten erzählte man mir, „ich hätte Konkurrenz“. Zwei großartig ausschauende Mädels.

Chicken Royal Club

Es stellte sich dann heraus, daß dieses zwei tatsächlich großartig ausschauende :Drag Queens: waren, die wohl extra als GoGos engagiert wurden. Ich bin neidisch, aber das ist keine Konkurrenz sondern eine andere Liga. Ich meine, ein Fußballclub der zweiten Liga will sich ja auch nicht mit den Champions Leage Plätzen messen. (…obwohl ja auch St.Pauli dieses Jahr im Pokal Werder Bremen schlug). Während ich die Mädels bewunderte, schaute der große Rest des Publikkums aber eher auf den Mann, den die beiden noch dabei hatten. Ich gebe ja zu, seine Bauchmuskeln waren großartig, aber die beiden Drags waren doch eher mein Fall.

Die Seaways Reise gewann dieses Mal übrigens das Mädel in Gelb/weiß auf der Bühne.

Chicken Royal

Wie meinte Olivia Jones?

Du bist doch nicht etwa heterosexuell?
Doch?
Naja wir sind ja tolerant hier

Es war also wieder ein netter Abend, auch wenn ich diesmal niemanden kannte. Also Mädels in einem Monat ist wieder ein Royal Chicken Club, wer ist dabei? Btw. ich merke gerade daß mein Blitz wirklich gut ist. Im Normalfall ist es da natürlich um einiges dunkler als es auf den Fotos den Anschein hat

Chicken Royal

Diese Seite wurde mit folgenden Suchen gefunden:
Tranny Bremen