Schuhspanner

Wie nutzt man einen Schuhspanner?

Neulich sah ich im Fernsehen einen Schuhtest, in dem billige Schuhe (nicht zu verwechseln mit günstigen Schuhen) einerseits Markenschuhen andererseits gegenübergestellt wurden. Keine Frage, die 19 € Schuhe waren in jeglicher Art und Weise den teuren Schuhen unterlegen. Sowohl bei Verarbeitung als auch bei Materialien werden billige Schuhe arg benachteiligt. Was dann auch das Ergebnis erklärte.

Wir brauchen uns über das Ergebnis nicht wirklich unterhalten, denn dieses ist ein Punkt, den ich durchaus schon mitbekommen habe. Aber er stimmt eben nicht immer und überall. Es gibt saumäßig verarbeitete Markenschuhe und es gibt wirklich tolle Schnäppchen, die noch besser werden, wenn man den meist billigen Absatz auswechselt. In dem hier abgebildeten Fall bedeutete das, dass dieser 6 € High Heel einen Absatz tz 9 € hat. Kommen wir also auf 17 € für einen Schuh, der durchaus für diesen Preis gefällt.

Damit er mir auch noch weiterhin gefällt, dachte ich, tue ich mal etwas dafür, was mir der Fernseher in diesem Schuhtest geraten hat: Damit sie auch morgen noch kraftvoll zutreten können, nutzen sie Schuhspanner.

Diese Schuhspanner halten die Schuhe in der richtigen Form und vermeiden hässliche Knickfalten. Für ein langes Schuhleben sollte man diese Dinger eben nutzen… Daran erinnerte ich mich, als Kaisers gestern Schuhspanner im Angebot hatte. und kaufte gleich einmal zwei in meiner Größe.

Dumm nur, dass keine Gebrauchsanleitung dabei war, dennentweder bin ich doof oder die Usability des Produktes ist doof. Eventuell gibt es auch extra Schuhspanner für Frauen und Männer oder für normale Schuhe und Pumps. ….Wenn dem so ist, dann hat mich niemand darauf hingewiesen.

Meine Versuche, den Schuh zu spannen waren leider nicht von Erfolg gekrönt. Entweder ist der Schuh zu klein oder der flexible Spanner zu groß, das Holzteil zu groß oder der vordere Part des Schuhs zu klein.. oder ich hab es einfach nicht kapiert…

1A Schuhe bei Ebay

1A Schuhe – Billigschuhe im Vorratspack

So gegen Weihnachten packte mich der Shoppingwahn und der hat mich eine ganze Weile nicht losgelassen. Ich suchte bei Ebay nach schwarzen Lackplatoepumps mit Riemchen, wie sie Mighty Mic neulich auf der Swing Royal getragen hat. Die gefielen mir gut und die sollte es bei Ebay zum erschwinglichen Preis auch in meiner Größe geben. Zumindest wenn man Glück hat.

Ich fand sie und stellte meinen Ebay Sniper ein und erzielte ein Schnäppchen. Dann fand ich sehr schöne Platoepumps noch in weiss und stellte wieder den Ebay Sniper ein. Bingo… Und da das so schön klappte, könnte ich ja die rosafarbenen auch noch mitnehmen, ach und die gelben ach und..

So nahm das Unheil seinen Lauf und binnen weniger Zeit hatte ich fünf Paar Schuhe ersteigert….

Das ganze kostet mich 65 € inclusive Versand.

Heute kam das Großpäckchen von 1A Schuhe an und ich muss sagen, die Qualität ist absolut okay.  Keine Buffalos, klar; nicht Zara und schon gar kein hochwertiger Designerschuh, aber für den Preis sehr fabelhaft.. Ordentliches Fussbett ordentliche Verarbeitung und sie passen wie angegossen. Was will man mehr ?

meine Weihnachtsgeschenke

Wenn mich sonst niemand beschenkt muss ich es eben selber tun.

Gestern war ich shoppen um einmal zu schauen, was ich am Abend so anziehe. Bei einem kleinen Asia-Shop fand ich ein nettes Samtkleid für 35 €. Hätte ich es gekauft und wäre danach nach Hause gefahren, hätte ich viel Geld gespart.

Stattdessen fuhr ich weiter ins Einkaufszentrum Potsdamer Platz, wo ich eigentlich garnichts fand, bis auf ein paar schönes Paar Schuhe bei Zara, die mir allerdings mit 79 € etwas zu teuer waren. Aber ich suchte ja auch eigentlich ein Kleid und zog so weiter in Richtung Ku’Damm.Irgendwo lief ich zufällig an einem Laden vorbei, in dem ein wunderschönes Kleid hing.

Dass dieses Kleid ein Versace-Kleid war… wen interessierte es. Ich kaufte es. Nun kann man solch ein Kleid wohl kaum mit 20 € Schuhen tragen… Ausserdem passten die Schuhe bei Zara zufällig wie die Faust aufs Auge.  Soll heißen, sie passten absolut klasse zum Kleid.

Und wenn ich so auf das Preisschild des Kleides schaute, relativierte sich der Preis der Schuhe auch gleich. Auf einmal waren diese knapp 80 € gleich viel weniger Geld. Also subjektiv irgendwie.

Danach legte ich noch einen Zwischenstopp bei Bijou Brigitte, bei H&M und Deichmann für eine tolle Kette, einem Set Unterwäsche und eine Tasche ein…

Was das nun alles zusammen gekostet hat will ich eigentlich garnicht ausrechnen – und das habe ich auch nicht… Besser ist das 😉

Auf jeden Fall passt das alles toll zusammen und ich brauche jetzt nur noch eine Anlass, zum Tragen dieses Ensembles. Ein direktes Tragen dieses Kleides im Irrenhouse Abends verbot sich leider, da man im Irrenhouse nie weiss, wie sehr die Mädels wieder auf und vor der Bühne rumsauen…

Männer Fernbedienung

Fernbedieung für den Mann.

Also genaugenommen für die Frau, die wiederum damit den Mann fernsteuern kann.

Diese Fernbedienung habe ich heute beim Shoppen gefunden und ich muss noch überlegen, wem ich diese wohl zu weihnachten schenken kann. Viele Frauen meckern ja, dass der Mann nie das tut, was sie eigentlich wollen.

Mit dieser Fernbedienung wird das alles der Vergangenheit angehören. 21 Tasten, die fast alle Wünsche der Frau beinhalten. So kann man Beispielsweise die Taste „Shopping“ drücken und schon meckert er nicht mehr, wenns losgeht, wenn die Dame dann noch „Schuhe“ drückt klingelt es in der Kasse des Schuhgeschäfts und ein neuer Platz zu Hause muss für die neuste Errungenschaft her.

Mit den nützlichen Tasten „Say No“ und „Say Yes“ werden sich jegliche Meinungsverschiedenheiten sofort in Luft auflösen und eine weitere Taste programmiert den Mann sogar darauf, den Toilettendeckel herunterzuklappen.

Viele, viele schöne Tasten, nur frage ich mich, was die Taste „Off“ bewirkt und ich frage mich ob diese Fernbedienung wohl wirklich für jedes Modell wirkt.

Achja, nicht unerwähnt soll bleiben, dass es solch eine Fernbedieung natürlich auch andersherum gibt, da kann es dsann doch auf einmal zu Meinungsverschiedenheiten kommen, wenn sie programmiert dann dringend zum Fussball will, währen er sich programmiert nichts besseres vorstellen kann, als Schuhe zu shoppen.

Merke: jeder Haushalt verträgt nur eine Fernbedienung.