Digitalkamera kaufen


Hallo, ich war heute bei einigen Saturn und Media Markt Geschäften, um mich über Digitalkameras zu informieren. Leider hab ich von 6 verschiedenen Verkäufern etwa 15 Digitalkameras empfohlen bekommen – nicht eine davon allerdings doppelt. Sprich ich bin so schlau wie vorher.

Digitalkameras kaufen???

Wer kennt sich aus.

1) Handtaschentauglich
2) Für Partyfotos (eher Personen und nicht gesamtpartygesellschaft.)
2a) demnach immer dunkel
3) Für Dragshow-videos
3a) Also immer laut und immer Dunkel
4) 180-250 €

….vermutlich ist was lichtstarkes nötig, vielleicht was mit Bildstabilisator, vielleicht…. ach ich hab keinen Plan… Aber ihr vielleicht…..

gebt mir ideen


suchen


4 Gedanken zu “Digitalkamera kaufen

  1. Hallo Zoe,

    ich suche auch gerade die richtige Kamera für mich, allerdings im Semi-Profi Bereich. Wie sich rausgestellt hat, ist die Thematik ganz schön komplex und hat jeweils viele Pro’s und Con’s.

    Lange Rede kurzer Sinn. Hier meine Tipps für ne Handycam:

    Du brauchst kein HD. Finger weg.
    Mini-DV Band ist umstandlich und Fehlerquelle Nr. 1. Nimm etwas mit nicht-linearer Aufzeichnung, als mit interner Festplatte, oder noch besser mit Speicherkarte.
    Ton: Ist bei Handycams immer scheiße. Für guten Ton brauchst Du gerade bei Live-Shows externe Mikros vor der Bühne. Das geht also nur mit Profikamera.
    Lichtempfindlichkeit/Bildqualitat: Gute Bilder gibt es eigentlich nur mit 3 CCD Chips (für jede Grundfarbe einen). Handycams haben aber leider nur einen. In deiner Preisklasse werden alle den gleichen 1/6 Zoll Chip haben.
    Marken, die Du nehmen kannst: Canon, Sony, Panasonic, JVC. Hier einfach das preisgünstigste Angebot mit o.g. Kriterien nehmen.

    Ich hoffe, deine Verwirrung nicht noch vergrößert zu haben.

    Ich würde mich freuen, wenn Du den Sendetermin von deinem RTL-Beitrag postest.

    Beste Grüße,

    Lars

  2. Moin Lars,

    ich glaube es ging um Video-Standbild-Kameras 😉
    Ach, die heißen heute Foto-Digitalkameras. Und können wieder ganz gut das, was ihre Urahnen ausschließlich machten: Videos aufzeichnen.

    Die Sarah

  3. Na loggisch… ne Panasonic aus der FX Reihe, z.B. FX 30 / 33 Die sind schnell, lichtstark ohne groß zu verrauschen, haben nen 28 mm Weitwinkelmodus wo man alles schön drauf bekommt… sind kompakt, haben nen Bildstabilisator, können Videos aufnehmen im Quicktime Format (also platzsparend bei guter Quali)… Canon 80 IS dürfte auch ganz gut geeignet sein… hat mir alles nen Saturni irgendwann mal so erzahlt… habs nur weitergegeben 😉 LG aus Düsy…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.